Urban Art Workshop

Schablonengraffiti

No Limit

Die Arbeit mit Schablonen ist eine sehr beliebte und eigenständige Disziplin in der Urban Art. Die Grenzen zu anderen Spielarten sind fließend. Gerade für Anfänger bietet der Einstieg über Schablonen den Vorzug, dass man relativ schnell Kontrolle über das Ergebnis bekommt auch wenn man mit dem Handling der Dosen noch nicht geübt ist.

In Workshops nähern wir uns dem Thema meistens über die einfache Umsetzung von Buchstaben an. Wenn das Prinzip verstanden ist, lassen sich danach schnell komplexere, mehrfarbige Bilder mit aufeinander abgestimmten Schablonensets umsetzen.

In dem gezeigten Beispiel hatten die Teilnehmer bereits etwas Erfahrung, so dass wir uns gemeinsam an die Umsetzung eines Fotos gewagt haben. Wie man sieht, sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt, einziger limitierender Faktor ist die Geduld.

 

 

Weitere Workshops